Begin Again – Mona Kasten


51ondcwwh9l-_sx342_bo1204203200_

Vielen Dank an den Verlag für das tolle Buch!

Erscheinungsdatum: 14.10.2016
Seitenanzahl: 496 Seiten
Verlag: Lyx
Erhältlich als:

  • Taschenbuch: 12,00 Euro
  • eBook: 9,99 Euro

Hier erhältlich: Amazon , Brunnerbuch

Zur Autorin:

Mona Kasten, geboren 1992, lebt mit ihrem Mann und zwei Katzen im Norden Deutschlands. Ihre Vorliebe für Kaffee und Schokolade ist mindestens so groß wie ihre Faszination für Worte, die sich bereits im Kindesalter tief in ihr verankert hat. Wenn sie nicht gerade schreibt oder liest, vloggt sie über Bücher, Filme und alles, was sonst noch Lebensfreude macht.

Quelle: Luebbe

Klappentext:

Noch einmal ganz von vorne beginnen – das ist Allie Harpers sehnlichster Wunsch, als sie für ihr Studium nach Woodshill zieht. Dass sie ausgerechnet in einer WG mit einem überheblichen
Bad Boy landet, passt ihr daher gar nicht in den Plan. Kaden White ist zwar unfassbar attraktiv – mit seinen Tattoos und seiner unverschämten Art aber so ziemlich der Letzte, mit dem Allie
sich eine Wohnung teilen möchte. Zumal er als allererstes eine Liste von Regeln aufstellt. Die wichtigste: Wir fangen niemals etwas miteinander an! Doch Allie merkt schnell, dass sich hinter
Kadens Fassade viel mehr verbirgt als zunächst angenommen. Und je besser sie ihn kennenlernt, desto unmöglicher wird es ihr, das heftige Prickeln zwischen ihnen zu ignorieren …

Quelle: Luebbe

Meine Meinung:

Mir hat die Thematik, wie jemand in eine neue Stadt geht und eigentlich keinen Kontakt zur Vergangenheit will, schon am Beginn sehr gut gefallen. Es verspricht immer sehr spannend zu werden, da man ja als Leser wissen will, wieso diese Person so einen Schritt getan hat. In dieser Geschichte hat genau Allie so einen Schritt getan und ich fand sie richtig nett. Ich fand es toll, wie erzählt wird, wie sie ihr Zimmer einrichtet oder auf eine Pizza reagiert, deswegen wollte ich auch wissen, was damals passiert ist.
Dann haben wir da noch ihren WG Partner Kaden, der laut Beschreibung richtig lecker sein soll, mit seinen ganzen Tattoos und seiner Art. Mit diesem kommt es dann doch zu einigen Ereignissen, weil es schon von Anfang an zwischen den beiden knistert, die beiden aber dennoch sich nicht gleich näherkommen.
Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Es gab zwar in der Handlung doch einige Dinge, die wir schon mal hatten und nichts Neues waren, aber mir hat die Geschichte von den beiden sehr gut gefallen. Die Autorin hat sowohl Kaden als auch Allie ein Geheimnis verpasst, dass man als Leser nur erahnen kann, aber erst gegen Ende erfährt, dass macht die Handlung richtig spannend.
Die Geschichte war leicht, locker zu lesen, da die Autorin einen wunderbaren Schreibstil hat und sie weiß, wie man einen Leser fesselt. Außerdem hat sie an den richtigen Stellen, so einiges an Gefühlen mit eingebaut und man so nicht nur den typischen Liebesroman vor sich hat.
Kaden und Allie waren tolle Hauptprotagonisten. Beide sind für mich nicht zu oberflächlich und seicht gestaltet, wie es leider oft in Büchern vorkommt. Sie haben so einiges in ihrer Vergangenheit erlebt und dies beeinflusst ihre Handlungsweisen.

Fazit:

5 von 5 Sterne. Für die Geschichte gibt es definitiv eine Kauf – und Leseemfehlung und ich freue mich schon Band 2!

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: