Kein Millionär zu Weihnachten – Nicole König & Emily Fox

51vbbwclxcl

Vielen Dank an die Autorinnen für das tolle Buch!

Erscheinungsdatum: 28.11.2016
Seitenanzahl: 232 Seiten
Verlag:
Erhältlich als:

  • Taschenbuch: 9,99 Euro
  • eBook: 2,99 Euro (Kindle Unlimited: gratis)

Hier erhältlich: Amazon

Zur Autorin:

Nicole König lebt zusammen mit ihrem Ehemann in der Nähe von Köln. Als Lokalpatriotin liebt sie alles was man mit der schönsten Stadt am Rhein verbindet.
Ihre Leidenschaft zum geschriebenen Wort brachte sie in jungen Jahren dazu, für ein Stadtmagazin CD-Kritiken sowie kleinere Artikel zu verfassen. Weiterhin entdeckte sie das Schreiben von Gedichten als Form sich auszudrücken.
Diese Interessen rückten eine Weile in den Hintergrund, da sie sich mehr der Musik und dem Fotografieren widmete, bevor die Leidenschaft für die Bücher seit geraumer Zeit wieder zum Lebenselixier wurde.

Quelle: Amazon

Klappentext:

Die chaotische, amüsante, humorvolle, augenzwinkernde Antwort auf alle Millionärromane. Molly Granger vermittelt mit ihrer kleinen Firma „Cleaning Princess“ Reinigungskräfte an die New Yorker High Society. Bei ihrem Job, und mit ihrem wohlhabenden Ex-Freund Donald, hat sie schon vieles erlebt und eines ist ihr klar: Ein Mann mit Geld kommt ihr nie wieder ins Haus, geschweige denn in ihr Bett. Dafür sind die Erfahrungen, die Molly mit dieser oberflächlichen Spezies machen durfte, alles andere als positiv. Dave Fielding ist Self-Made Millionär und ein Womanizer, wie er im Buche steht. Er sucht keine Frau fürs Leben, da diese meist nur hinter seinem Geld her sind und schon gar nicht kurz vor Weihnachten, dem Fest der heuchelnden Friedlichkeit! Was passiert, wenn beide aufeinandertreffen und feststellen, dass die Vorurteile sich in Luft auflösen, sobald Gefühle ins Spiel kommen? Merry Christmas!

Quelle: Amazon

Meine Meinung:

Ich weiß, ihr werdet denken, was schon wieder ein Weihnachtsroman, aber ich liebe Weihnachten eben. 😉
Hier haben wir die Geschichte von Molly und Dave. Beide kommen auch recht unterschiedlichen Welten. Sie, die sich von unten nach oben gearbeitet hat und er, der wirklich viel Geld hat. Allerdings ist Molly aus einer früheren Beziehung etwas gebrandmarkt und wollte eigentlich niemanden mehr, der richtig viel Geld hat. Aber nun man kann es eben nicht planen.
So wird hier erzählt, wie sich die beiden näherkommen und es doch zu einigen Überraschungen für den Leser kommt, die diesen wunderbar unterhalten. Natürlich musste ich auch an einige Stellen wirklich schmunzeln, weil ich es einfach sehr witzig fand. Schön fand ich zudem, wie es schon zwischen den beiden beim ersten Treffen geknistert hat.
Mir waren auch beide Protagonisten sehr sympathisch und ich fand beide sehr nett.
Der Schreibstil war sehr angenehm zu lesen. Die Geschichte lässt sich leicht und flüssig lesen. Schön fand ich, wie von der Autorin die Weihnachtsstimmung aufgebaut wurde, denn diese hat mich richtig toll gefesselt.
Das Cover wurde meines Erachtens recht einfach gehalten, aber ich finde es dennoch sehr ansprechend.

Fazit:

5 von 5 Sterne. Schöner unterhaltsamer Roman, der für schöne Unterhaltung sorgt, deswegen kann ich ihn definitiv weiterempfehlen!

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: