1001 zauberhafter Wunsch: Ein romantisches Märchen – Ewa A.

978-3-426-44391-0_xl5914f1ec935ee_600x600

Vielen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar!

Erscheinungsdatum: 04.04.2017
Seitenanzahl: 504 Seiten
Verlag: Feelings
Erhältlich als:

  • Taschenbuch: 12,99 Euro
  • eBook: 0,99 Euro

Hier erhältlich: Feelings , Amazon

Zur Autorin:

1970 erblickte Ewa A. als fünftes Kind eines Verlagsprokuristen und einer Modistin das Licht der Welt. So ist es nicht verwunderlich, dass die Liebe zum geschriebenen Wort und kreative Arbeit ein wichtiger Teil ihres Lebens wurde. Im Jahr 2014 erfüllte sie sich den Traum, das Schreiben von Geschichten zu ihrem Beruf zu machen und wurde selbständig freiberufliche Autorin. Ihre ersten Romane, die sich bereits auf Wattpad großer Beliebtheit erfreuten, veröffentlichte sie erfolgreich im Selfpublishing. 2016 entschloss sie sich zur Zusammenarbeit mit dem Verlag Feelings von Droemer Knaur, der sich anbot, ihre Urban-Fantasy-Romance »Cupidas küssen nicht« in sein Herbstprogramm aufzunehmen. Nach wie vor lebt sie mit ihrem Ehemann und den zwei gemeinsamen Kindern in der Nähe ihres Geburtsortes, im Südwesten Deutschlands.

Quelle: Feelings

Klappentext:

Eine humorvolle Romantasy mit Orientflair voller Abenteuer, Grusel, Spannung und Gefühl!
Was würdest du alles tun, um die Liebe zu erringen, nach der du dich schon immer gesehnt hast? Wärst du dazu bereit, ein anderer Mensch zu werden? Würdest du dein Leben riskieren? Shanli ist eine junge Bäckerstochter, die ein Problem hat. Nein, eigentlich hat sie einen ganzen Stall voll Probleme. Nach dem Tod ihres Vaters will sie dessen Bäckerei weiterführen, was ihr jedoch nicht leicht gemacht wird. Auch dass sie in den ortsansässigen Schah verliebt ist, der nicht mal weiß, dass sie existiert, macht ihr das Leben nicht leichter. Und abgesehen davon ist sie nicht gerade schlank, sondern hat einen Hintern, der es mit dem eines Kamels aufnehmen könnte. Und ach ja, dann wäre da noch ein Dschinn, den sie geerbt hat und der ihr mit seiner abnormen Arroganz noch den letzten Nerv raubt …

Quelle: Feelings

Meine Meinung:

Das Buch habe ich zufällig auf netgalley.de gesehen und ich fand es interessant, deswegen wollte ich es unbedingt lesen.

Die Autorin hat uns hier ein wunderbares orientalisches Märchen präsentiert, dass absolut lesenswert ist, denn es hat alles dabei, was man braucht. Es gibt Märchen, Liebe und Humor.
Das Buch handelt von Shanli, die als Bäckerin tätig ist und eigentlich den Betrieb ihres Vaters übernehmen will. Allerdings machen es ihre Lebensumstände fast unmöglich ihren Wunsch durchzuführen, als sie dann aber die Möglichkeit hat für den Schah zu arbeiten und eventuell auch noch seine Braut zu werden, hängt sich Shanli voll rein. Sie hat aber Unterstützung eines Dschinns….

Der Ausflug in den Orient hat mir so gut gefallen, denn ich fand es so unterhaltsam, über Shanli zu lesen und zu erfahren, ob ihr Wunsch von Erfolg gekrönt wird. Die Autorin hat nämlich Ereignisse mit in die Handlung gepackt, die man als Leser wirklich nicht vorhersehen hätte können, die aber zugleich so unterhaltsam, dass es für mich wirklich ein tolles Leseerlebnis war. Ich sage hier nur Blondinen und Aufgaben erfüllen.

Der Schreibstil hat mir sehr gut gefallen. Die Geschichte lässt sich sehr flott lesen. Außerdem wird uns als Leser eigentlich keine Pause gegönnt, denn es wirklich immer was los. Die Beschreibungen über die Lebensumstände im Orient fand ich recht interessant. Was mich vielleicht minimal gestört hat, waren ein oder zwei Ausdrücke, die ich nicht so passend fand, für ein Märchen. Allerdings haben die dann doch zum Gesamtbild der Geschichte gepasst.

Shanli fand ich einen tollen Hauptcharakter. Sie wird als starken Persönlichkeit dargestellt, die unbedingt ihr Ziel erreichen will. Allerdings hat sie einen Schwachpunkt und zwar ihren Körper und hier reagiert sie auch recht schnell beleidigt, wenn man Kritik an ihr übt.

Das Ende fand ich sehr interessant und ich fand es toll, dass es wirklich nicht vorhersehbar. Ich bin hier auch gespannt, ob es noch eine Fortsetzung geben wird.

Fazit:

5 von 5 Sterne. Klare Kauf – und Leseempfehlung. Wirklich sehr amüsant!

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: