Empower Yourself – Bahar Yilmaz

299_7523_180171_xxl

Vielen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar!

Erscheinungsdatum: 09.05.2017
Seitenanzahl: 256 Seiten
Verlag: Ansata
Erhältlich als:

  • Taschenbuch: 16,99 Euro
  • eBook: 13,99 Euro

Hier erhältlich: Randomhouse , Amazon

Zur Autorin:

Bahar Yilmaz ist eine der bekanntesten spirituellen Lehrerinnen im deutschsprachigen Raum. Mit ihrer erfrischenden und humorvollen Art erreicht sie Menschen jeden Alters. Im Zentrum ihrer Arbeit stehen erlebbare Spiritualität, ganzheitliche Heilung, Kommunikation mit der Geistigen Welt und die Erforschung von Energie und Bewusstsein. Gemeinsam mit ihrem Partner Jeffrey Kastenmüller entwickelte sie „Empower Yourself“ – eine verblüffend effektive Methode für ein glückliches, erfülltes Leben.

Quelle: Randomhouse

Klappentext:

Das volle Potenzial leben. Wirkliche 100 Prozent Lebensenergie zur Verfügung haben. Fit und flexibel sein in Körper, Geist und Seele. Dem Zahn der Zeit ebenso trotzen wie den Einflüsterungen alter Muster. Was wir für Wunder halten, ist möglich – durch einen gezielten Wandel in der Lebensweise, mit einer geeigneten spirituellen Praxis und unerschöpflicher Lebensfreude. Die nötigen Tools dafür bietet Bahar Yilmaz mit ihrer Erfolgsmethode „Empower Yourself“, die sie zusammen mit Jeffrey Kastenmüller entwickelt hat. Ein klares Übungsprogramm mit lebensverändernder Tiefenwirkung. Alltagsnah und voller mitreißendem Schwung!

Quelle: Randomhouse

Meine Meinung:

Obwohl ich kein Freund von Selbsthilfebücher bin, wollte ich dieses Buch lesen, denn ich fand die Idee dahinter interessant. Ich bin ja im Normalfall eine eher negativer Mensch, deswegen fand ich das Buch ganz interessant.

Die Autorin präsentiert uns hier in den unterschiedlichsten Kapitel diverse Übungen, die sehr gut erklärt werden und daher auch gut durchführbar sind. Es fängt an, dass man unter anderem Listen schreiben soll, es gibt Atemübungen und auch Meditationstipps. Hat mir gut gefallen.

Außerdem empfiehlt uns die Autorin auch, dass man sich zudem auch mal mit sich selbst beschäftigen soll und zwar mit allen Aspekten. Ich fand diese Idee sehr interessant, denn oft wird ja empfohlen, dass man in einer Gruppe o.ä. arbeiten soll.

Persönlich fand ich es zudem sehr gut, dass Bahar Yilmaz nur animieren möchte und nicht den Lehrer raushängen will. Oft gibt es ja Selbsthilfebücher, die sehr streng geschrieben wurden, was ich dann stellenweise sehr anstrengend finde. Hat mir gut gefallen.

Der Schreibstil hat mir gut gefallen. Mir hat dieser sehr gut gefallen und ich fand es trotz des Genres sehr angenehm zu lesen.

Fazit:

5 von 5 Sterne. Klare Kauf – und Leseempfehlung.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: