Erst die Liebe, dann das Vergnügen – Colleen Oakes

51L1fTVsAfL._SY346_

Vielen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar!

Erscheinungsdatum: 11.04.2017
Seitenanzahl: 389 Seiten
Verlag: beHEARTBEAT
Erhältlich als:

  • eBook: 7,99 Euro

Hier erhältlich: Luebbe , Amazon

Zur Autorin:

Colleen Oakes schreibt Jugend- und Erwachsenenbücher. Sie lebt mit ihrem Ehemann und ihrem Sohn im Norden von Denver. Wenn sie nicht gerade damit beschäftigt ist neue Bücher zu schreiben, geht sie gerne schwimmen oder auf Reisen.

Quelle: Luebbe

Klappentext:

Elly Jordan hat sich einen Traum erfüllt: Noch vor zwei Jahren stand die junge Frau vor den Scherben ihres Lebens, als sie ihren Mann mit einer anderen im Bett erwischte. Von heute auf morgen brach sie alle Zelte ab. Nun ist Elly Inhaberin einer exquisiten Blumenhandlung in St. Louis, täglich umgeben von den schönsten Blumenbouquets, herrlich duftenden Freesien und farbenfrohen Tulpen. Da schlägt sie sich gerne mit Brautzillas und deren hysterischen Müttern herum. Sie ist aufgeblüht, und abgesehen von ihrem unerzogenen Schäferhund und ihrer patzigen Angestellten ist ihr Leben ziemlich perfekt. Und dann ist da noch Ellys neuer Nachbar, ein unverschämt gutaussehender Musiker, der ein Auge auf ihre Kurven geworfen hat. Doch gerade als sie denkt, dass sie ihre Vergangenheit hinter sich gelassen hat, findet sie heraus, dass hinter ihrem lukrativsten Hochzeitsauftrag mehr steckt, als ihr lieb ist …

Quelle: Luebbe

Meine Meinung:

Hier haben wir einen reizenden Liebesroman, der sich wunderbar lesen lässt und der auch noch recht unterhaltsam ist.

Es ist die Geschichte von Elly, die ihren Mann beim Fremdgehen erwischt und weil sie so verstört darüber ist, flüchtet sie in eine andere Stadt. Zwei Jahre sind vergangen und mittlerweile hat sie einen wirklich tollen Blumenladen eröffnet. Als sie eines Tages, die Anfrage für eine tolle Hochzeit bekommt, will sie sich natürlich nicht das Geschäft entgehen lassen…

Persönlich hat mit die Geschichte recht gut gefallen, denn ich fand es ausgesprochen amüsant mehr über Ellys neues Leben zu erfahren. Zu Beginn hat sie mir wirklich leidgetan, weil sowas wünscht man wirklich niemanden, aber je weiter die Handlung geht, desto stärker hat sie für mich gewirkt. Ich finde sie hat eine wirklich tolle Entwicklung durchgemacht. Ich fand auch die Beschreibung um ihr neues Liebesleben ganz schön gemacht, obwohl ich mir hier mehr Details gewünscht hätte. Es ist so, dass das Buch uns hauptsächlich das Geschehen um den Blumenladen erzählt, was zwar nicht schlecht gemacht ist, denn ich fand die Details ganz spannend, allerdings war es für mich einen Ticken zu viel.

Elly fand ich einen tollen Hauptcharakter. Für mich wirkte sie sehr sympathisch und ich fand es toll, wie sie für ihr Happy End kämpft. Leider hat es aber doch zum Teil etwas oberflächlich gewirkt.

Der Schreibstil hat mir gefallen. Ich fand das Buch sehr angenehm zu lesen. Die Autorin erzählt uns die Geschichte aus der Sicht von Elly. Zusätzlich gibt es noch den einen oder anderen Rückblick, damit der Leser versteht, was damals passiert ist.

Fazit:

4 von 5 Sterne. Schöner unterhaltsamer Liebesroman.

 

 

Advertisements

  1 comment for “Erst die Liebe, dann das Vergnügen – Colleen Oakes

  1. 13. Juni 2017 um 10:12

    Mir hat das Buch auch gut gefallen. Klar, die Personen sind ein wenig überspitzt, aber deswegen funktioniert der Humor auch. Es war ein richtig nettes Leseerlebnis. Danke für die schöne und ausführliche Rezension! Sie deckt sich ziemlich mit meinem Eindruck!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: