Verführte der Dämmerung – Lara Adrian

f0f386dcfcd47c85

 

Erscheinungsdatum: 16.03.2017
Seitenanzahl: 320 Seiten
Verlag: Lyx
Erhältlich als:

  • Taschenbuch: 10,00 Euro
  • eBook: 8,99 Euro

Hier erhältlich: Luebbe , Amazon

Zur Autorin:

Lara Adrian lebt mit ihrem Mann in Neuengland. Seit ihrer Kindheit hegt sie eine besondere Vorliebe für Vampirromane. Zu ihren Lieblingsautoren zählen Bram Stoker und Anne Rice.

Quelle: Luebbe

Klappentext:

Der Atlantis-Krieger Zael ist ein Einzelgänger, der sich von seinem Volk abgewandt hat. Die Bedrohung durch einen grausamen Feind bringt ihn jedoch dazu, sich mit dem Orden der Vampire zu verbünden. So trifft er auf die Stammesvampirin Brynne, die all seine Sinne in Aufruhr versetzt. Doch Brynnes grausame Vergangenheit hat tiefe Narben in ihrer Seele hinterlassen. Wie kann sie einem Unsterblichen vertrauen, dessen Volk am Rande eines Krieges mit dem ihren steht?

Quelle: Luebbe

Meine Meinung:

Ich mag die Autorin und auch diese Reihe mit den Stammesvampiren recht gerne und habe auch schon einige oder fast alle davon gelesen.

Hier erzählt uns die Autorin, die Geschichte von Zael und Brynne. Beide sind eher Einzelgänger und mögen sich zumindest zu Beginn der Handlung nicht so gerne. Als aber in London Brynnes ehemaliger Arbeitgeber, Ziel eines Anschlages von Opus wird, müssen beide zusammen dorthin reisen…

Persönlich hat mir auch dieser Teil recht gut gefallen. Die Autorin hat hier sehr viele neue Charaktere in die Handlung einfließen lassen, was ich recht interessant fand, was stellenweise, aber auch anstrengend war, denn man musste echt aufpassen, dass man niemanden verwechselt. Die Handlung fand ich aber interessant, denn es war spannend zu erfahren, ob die Aufklärung des Falles gelingen wird.

Die Geschichte zwischen Brynne und Zael fand ich ganz in Ordnung. Mich hat nur zu Beginn gestört, dass gerade Brynne so gar nicht von Zael begeistert war und irgendwie kommen sich dann doch beide näher. Solche Art von Liebesgeschichten nerven mich mitunter mittlerweile.

Die Nebenerzählungen fand ich gut gelungen und auch recht interessant. Selbstverständlich bin ich schon gespannt, wer in der nächsten Geschichte die Hauptrolle bekommen wird. Ich habe da schon eine Vermutung, aber ich lasse mich gerne überraschen.

Brynne und Zael fand ich gelungene Hauptcharaktere. Beide wirkten für mich sehr interessant und sympathisch. Allerdings fand ich Zael stellenweise etwas fad, was etwas schade war.

Der Schreibstil ist wie immer wunderbar. Das Buch lässt sich sehr flott lesen, denn die Seiten fliegen nur so dahin. Auch fand ich den Aufbau der Geschichte und auch die Locations wieder sehr toll gemacht. Bin wieder begeistert.

Das Cover gefällt mir gut. Ich finde, dass es wunderbar zu den anderen Büchern der Reihe passt.

Fazit:

4 von 5 Sterne. Klare Kauf – und Leseempfehlung. Allerdings finde ich, dass man schon einige der Vorgänger kennen sollte, damit wenigstens eine kleine Ahnung der Charaktere hat.

Vielen Dank an den Verlag für das Rezensionexemplar!

 

 

Advertisements

  2 comments for “Verführte der Dämmerung – Lara Adrian

  1. 17. Juni 2017 um 16:37

    Ich habe die Bücher auch sehr gerne gemocht. Ich bin bis – 11 gekommen, dann brauchte ich eine Pause. Ich hatte das Gefühl, dass immer mehr Aufmerksamkeit der sexuellen Parts als des Krieges gespendet wurde. Das hat mich dann auch irgendwie genervt. Irgendwann werde ich mal weiter lesen.

    Gefällt 1 Person

  2. 17. Juni 2017 um 16:50

    Oh, ich merke gerade, dass ich irgendwie nach Nathan und Jordana stehen geblieben bin. Irgendwie kam ich mit dem Umbruch der Handlung nicht mehr mit…
    Aber vielleicht gebe ich der Reihe nochmal eine Chance… Das mit den Atlantis-Kriegern scheint ja noch spannend zu werden…
    VG Jennifer

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: