Die Magie der tausend Welten: Die Mächtige – Trudi Canavan

055_3107_174951_xxl

 

Erscheinungsdatum: 26.06.2017
Seitenanzahl: 704 Seiten
Verlag: Penhaligon Verlag
Erhältlich als:

  • Hardcover: 19,99 Euro
  • eBook: 15,99 Euro
  • Hörbuch: 16,95 Euro

Hier erhältlich: Randomhouse , Amazon

Klappentext:

Ein Jahrtausend lang lenkte Valhan, der mächtigste aller Magier, die Geschicke der tausend Welten. Doch nun ist er tot, und Chaos greift um sich. Seine natürliche Nachfolgerin ist die junge Magierin Rielle, aber sie sträubt sich, diese Verantwortung zu übernehmen. Ohne ihre Wünsche zu beachten, bekämpfen sich im Hintergrund bereits ihre Unterstützer und ihre Gegner. Und niemand weiß, dass Valhans Pläne über seinen Tod hinaus gehen. Er will wiedergeboren werden, um ein weiteres Jahrtausend die Welten zu beherrschen – und dafür werden er und seine Anhänger jedes Hindernis beseitigen.

Quelle: Randomhouse

Meine Meinung:

Nach (sehr) langem Warten konnte ich jetzt endlich den Abschlussband dieser Reihe in den Händen halten. Endlich erfahren wir, ob der Raen jetzt wieder geboren werden wird oder nicht und darauf war ich wirklich sehr gespannt darauf.

Mir hat auch dieses Buch wieder sehr gut gefallen, obwohl es stellenweise doch leider etwas zäh war, denn ich fand nicht, dass es hier viel Handlung gegeben hat. Es war allerdings für mich okay, denn mag die Autorin sehr gerne und das Buch hat ja im Gesamten wieder gut gepasst. Die Handlung in diesem Buch ist fünf Jahre nach Abschluss des Vorgängers angesetzt. Seit damals hat sich einiges weiterentwickelt und ich fand es toll, wie die Autorin in ihrem typischen Schreibstil erzählt hat. Sowohl Tyen als auch Rielle haben sich in eher unterschiedliche Richtungen entwickelt.

Tyen beginnt zu zweifeln ob der Raen vielleicht doch nicht nur schlecht war und Rielle versucht immer noch das Gefäß vor den Anhänger zu verstecken.

Die Geschichte wird uns wieder aus der Sicht von Tyen und Rielle erzählt. Ich fand beide Erzählperspektiven sehr interessant und abwechslungsreich. Persönlich mag ich ja wechselnde Erzählperspektiven, denn man bekommt als Leser sehr viele Eindrücke in einer Handlung.

Der Schreibstil hat mir wieder sehr gut gefallen. Ich fand diese ganzen Beschreibungen wieder sehr faszinierend, denn gerade die diversen Welten und Orte haben mir sehr gut gefallen und ich konnte mir das alles sehr gut bildlich vorstellen.
Natürlich waren auch wieder die Charaktere klasse beschrieben. Rielle und Tyen haben mir, wie schon in den Vorgängern sehr gut gefallen. Beide wirkten in ihren Handlungsweisen sehr sympathisch.

Das Cover gefällt mir wieder gut. Es passt zu den anderen Büchern aus dieser Reihe.

Fazit:

5 von 5 Sterne. Klare Kauf – und Leseempfehlung. Man sollte allerdings die anderen Büchern aus dieser Reihen kennen.

Vielen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar!
Advertisements

  2 comments for “Die Magie der tausend Welten: Die Mächtige – Trudi Canavan

  1. 11. Juli 2017 um 12:28

    Band 1 fand ich großartig, aber Band 2 packte mich irgendwie nicht mehr und ich habe nach ca 1/3 aufgegeben….

    Gefällt 1 Person

  2. 11. Juli 2017 um 19:18

    Guten Tag,

    ich freue mich auch schon sehr darauf. Habe es als Hörbuch hier.

    Danke für deine Rezension.

    Gruß
    Die Buchdompteurin

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: