Der Duft von Honig und Lavendel – Donatella Rizzati

9783442205271_Cover

 

Erscheinungsdatum: 17.07.2017
Seitenanzahl: 496 Seiten
Verlag: Goldmann Verlag
Erhältlich als:

  • Taschenbuch: 15,00 Euro
  • eBook: 11,99 Euro

Hier erhältlich: Randomhouse , Amazon

Zur Autorin:

Donatella Rizzati wurde 1973 in Rom geboren und hat Literatur- und Sprachwissenschaft studiert. Sie übersetzt Belletristik aus dem Englischen und dem Französichen. „Der Duft von Honig und Lavendel“ ist ihr erster Roman.

Quelle: Verlag

Klappentext:

Viola Consalvi, eine junge Heilpraktikerin aus Rom, hat es sich zur Aufgabe gemacht, anderen zu helfen. Vor allem durch ihr besonderes Gespür für die Kraft der Kräuter, das sie für jeden die richtige Pflanze finden lässt. Doch als ihr geliebter Mann plötzlich stirbt, bricht Violas Welt zusammen. Sie fühlt sich einsam und unsicher – und sie hat ihr Gespür für die Kräuter verloren. Viola weiß nur einen Ausweg: Sie steigt in den Zug nach Paris. Hier, mitten in Montmartre, befindet sich der einzige Ort, der Viola immer Sicherheit gegeben hat: der kleine Kräuterladen von Gisèle. Als Viola den Laden betritt und seine magische Atmosphäre spürt, weiß sie sofort, dass sie die richtige Entscheidung getroffen hat. Und dann ist da noch Romain, der nette Barista aus dem Café um die Ecke …

Quelle: Verlag

Meine Meinung:

„Der Duft von Honig und Lavendel“ ist der absolut gelungene Debütroman der Autorin, diese entführt uns auf einen schönen Ausflug nach Paris und wir dürfen hier die tolle Hauptprotagonistin Viola kennenlernen. Viola ist als Heilpraktikerin tätig und nach einem schlimmen Schicksalsschlag beschließt sie nach Paris zu gehen, denn hier kennt sie einen kleinen Laden, der ihr schon mal Sicherheit gegeben hat.

Mir hat diese Geschichte wirklich gut gefallen. Ich fand die Handlung um Viola sehr interessant und ich konnte auch ihre Gefühle sehr gut verstehen, denn wer würde nicht so reagieren, wenn er in solch einer Lage ist. Ich denke, da würde jeder gerne flüchten und sein Leben sortieren. Fand ich wirklich sehr gelungen. Persönlich fand ich die Wandlung die Viola durchmacht, nachdem sie den Tod des Mannes akzeptiert und nicht mehr gehadert wirklich gelungen erzählt.
Zusätzlich bekommt man auch immer wieder Abschnitte von Violas Vergangenheit erzählt und so bekommen wir einen Überblick über ihre nicht sehr einfaches Familienleben erzählt. Wirklich sehr toll erzählt.
Glücklicherweise lässt die Autorin die Liebe nicht außen vor und Viola darf den reizenden Romain kennenlernen. Empfand ich als sehr ansprechend die Erzählung über die beiden.

Interessant fand ich außerdem den Hintergrund von Viola und zwar ist sie ja im Bereich der Naturheilkunde tätig. Jetzt finde ich es von der Autorin wirklich toll gemacht, wie viel Einblicke wir in diese Bereiche bekommen, es war wirklich auch für mich sehr interessant, obwohl ich kein Fan davon bin.
Außerdem gibt es immer wieder Rezepte, die mal für eine Lippenpflege oder auch für einen leckeren Tee sind, da war jetzt ganz interessante Sachen dabei, die definitiv ausprobiert werden.

Viola fand ich eine wirklich tolle Person. Mir hat ihre Stärke gegenüber ihrem Vater gut gefallen, denn sie hat so wirklich für ihr Ziel gekämpft. Auch die weitere Vorgehensweise und ihre Taten haben mir gefallen. Ein sympathischer Charakter.

Die Schreibweise der Autorin fand ich richtig toll. Mir hat ihre Liebe zum Detail gefallen und ich fand das Setting gelungen. Außerdem finde ich das sie sehr gut verständlich schreibt, sodass man als Leser wirklich kein Problem hat der Handlung zu folgen.

Das Cover finde ich reizend. Es wirkt für mich sehr ansprechend.

Fazit:

5 von 5 Sterne. Klare Kauf – und Leseempfehlung.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: